Wann ist es wieder?

  Das diesjährige Kulturtransfair Projekt zwischen dem Tanzquartier Wien und der Freizeitassistenz bei integration wien ist zwar leider vorüber, dennoch geht die Kooperation mit neuen Workshop-Formaten weiter. Alle Teilnehmenden sind so begeistert, dass wir einfach weitertanzen! Wir danken den großartigen… Weiterlesen →

Körper und Schleim

Im Rahmen des diesjährigen Kulturtransfairs zwischen dem Tanzquartier und integration wien besuchte die Gruppe am vergangenen Dienstag eine Performance im MAK. Die Choreographin Doris Uhlich gab den Teilnehmenden eine Einführung in das Stück GooGooMAK und stellte einen wichtigen Charakter des… Weiterlesen →

Poesie der Vielfalt – ein Workshop beginnt

Mit der Workshopreihe “Poesie der Vielfalt” startet eine weitere Kooperation zwischen dem Tanzquartier und integration wien. Insgesamt acht Assistenzpaare setzen sich unter der Leitung von Choreografin und Tänzerin Vera Rosner und Choreograf und Performer Frans Poelstra mit den Themen Körper, Unterschiede… Weiterlesen →

laut:reich – Podcast- und Literaturprojekt im Rahmen der Ausstellung „arm & reich“

Gerade online gegangen ist der neue Podcast der Kunstvermittlung des Dom Museum Wien. In Kooperation mit der #futurefactory von Jugend am Werk geben junge Frauen einem Kunstwerk der Ausstellung „arm & reich“ eine ganz persönliche Stimme und bringen es so… Weiterlesen →

“Ich bin arbeitssuchend, nicht arbeitslos – zu tun hab ich genug!”

Die Kulturdolmetscherin Ümit Mares-Altinok begrüßt die Frauen mit der Frage: Weißt du was dein Name bedeutet? Mein Name bedeutet “wolkenfarbig” und mein Vater hat ihn mir gegeben. Mein Name bedeutet “Hoffnung”. Mein Name bedeutet “die Allwissende”. Mein Name bedeutet soviel… Weiterlesen →

BerufBild – Projektstart

Am 24.01.2022 haben Eva Muehlbacher vom Westlicht und Ümit Mares-Altinok von Kultur & Gut ihre WS Reihe „BerufsBild“ gestartet. Teilnehmerinnen sind Frauen, die gerade auf Jobsuche sind und von Beratungseinrichtung Context betreut und bei der Suche unterstützt werden. Zum Einen sollen… Weiterlesen →

Wir sind das Projekt

Aus den sich stark überschneidenden Tätigkeitsfeldern des Kunstraum Niederoesterreich und der vier jungen Künstler:innen von Queerbase, resultierte eine besondere Ausgangssituation: Kunstinstitution und Kunstschaffende trafen einander außerhalb der üblichen Verhältnisse. Unser Wissen über Förderungen im Kulturbereich und der Vermittlungsarbeit, sowie die… Weiterlesen →

Bewegt von gemeinsamen Erinnerungen

Nach drei Online-Terminen trafen die Teilnehmer_innen von „Erinnerung bewegt“ am 21. Oktober 2021 einander das erste Mal live im Technischen Museum Wien. Die Vorfreude auf eine reale Begegnung und das Erleben der Museumsobjekte in ihrer Dreidimensionalität war groß. Eine Leidenschaft… Weiterlesen →

Erinnerung bewegt – online im Technischen Museum Wien

„Da haben wir wieder viel Neues dazugelernt!“, stellte ein Teilnehmer mit Demenz vergangene Woche bei „Erinnerung bewegt“ fest. Objekte aus dem Technischen Museum Wien, vom Hochrad bis zur Dampflok inklusive Videos und Hörbeispiele, waren Ausgangspunkt für einen inspirierenden Austausch, sowohl… Weiterlesen →

Ein Zwischenjahr, ein Jahr bei Jugend am Werk, zwischen Schule und Berufsausbildung. Wahrscheinlich werden die Jugendlichen oft gefragt: Was interessiert dich? Was möchtest du machen?Ein Projekt mit einem Museum und die Kunstvermittlerin fragt schon wieder: Was interessiert dich? Was willst… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2022 Kulturtransfair — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑